Jutta Kählitz - Heilpraktikerin

Was ist Gesundheit?

Seien Sie ehrlich! Können Sie ohne lange zu überlegen beschreiben was Gesundheit für Sie bedeutet?
Die Traditionell Chinesische Medizin (TCM) erklärt die Gesundheit des Körpers und Geistes wie folgt:
Das Qi (Lebensenergie) fließt frei in den Meridianen (Netzwerk von Leitbahnen) und Organen. Der Körper ist ausreichend mit Blut und Körperflüssigkeit versorgt. Man sagt, dass Yin und Yang harmonisch ausgeglichen sind - Körper und Geist sind im Gleichgewicht.

Und was bedeutet im Gegensatz dazu nun Krankheit?

Aus Sicht der Traditionell Chinesischen Medizin entsteht eine Krankheit immer dann, wenn im Körper der Energiefluss gestört wird.
Dieser Energiefluss ist für die Lebensenergie eines jeden Organismus unverzichtbar.
Um nun das gestörte Gleichgewicht von Yin und Yang wieder herzustellen, verfolgt die Traditionell Chinesische Medizin verschiedene Therapieansätze, welche als Grundlage und Voraussetzung für die Heilverfahren in meiner Naturheilpraxis gelten.